Menu
Menü
X

Herzlich Willkommen!

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Hier erfahren Sie alles Wesentliche über unsere Gemeinden, die Gottesdienstzeiten, die Gemeindegruppen und vieles mehr. Außerdem finden Sie hier alle wichtigen Ansprechpartner und -partnerinnen, so dass Sie unkompliziert mit uns in Kontakt treten können.

OFFENE KIRCHE GEHT WEITER!

© Rolf Oeser / fundus.ekhn.deGebetskerze und Teelichter

Michaelskirche Maar:

Jeden Samstag und Sonntag 10 bis 18 Uhr

 

Martin-Luther-Kirche Wernges:

Jeden Sonntag 9-16 Uhr

06.10.2021 bbiew

20 Jahre Erste Hilfe für die Seele

Mit einem ökumenischen Festgottesdienst in der Heppenheimer Pfarrkirche St. Peter hat die Notfallseelsorge im Kreis Bergstraße ihr 20jähriges Bestehen gefeiert. Dabei wurden auch neu ausgebildete Ehrenamtliche für den Dienst beauftragt sowie langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt.

ReTeOG 2
05.10.2021 red

Alles digital oder was? Studien blicken auf kirchliches Leben unter Corona

Anhand zweier Studien wurde die Weiterentwicklung digitaler und analoger Gottesdienst-Formate während der Corona-Krise untersucht. „Was wir beobachten können, ist, dass Kirche während der Pandemie digitaler geworden ist und der Gottesdienst mehrheitlich auch in digitalisierter Form zugänglich gemacht wird“, so Daniel Hörsch, Leiter der Studie.

Taufe
14.07.2021 red

Eine besondere Zeremonie - die Erwachsenentaufe

Auch als erwachsener Mensch kann man sich durch eine evangelische Pfarrerin oder einen Pfarrer taufen lassen. Damit wird man Mitglied in der evangelischen Kirche. Eine wichtige Voraussetzung für die Erwachsenentaufe ist, dass man zuvor noch nie getauft wurde - auch nicht nach katholischem oder orthodoxem Ritus. Wurde man schon einmal getauft, kann man aber durch einen Kircheneintritt wieder Mitglied in der EKHN werden.

Multimedia-Inszenierung "Der Luther-Moment"
18.04.2021 epd/red

Der „Luther-Moment“ ermutigt, Ängste zu überwinden

Nach einer Nacht der Bedenkzeit war Martin Luther bereit: Wagemutig weigerte er sich vor dem Kaiser während des Wormser Reichstages, seine Schriften zu widerrufen. Die Multimedia-Inszenierung „Luther-Moment“ im SWR zeigt ebenso, dass auch andere Persönlichkeiten der Geschichte standhaft ihre Überzeugungen vertreten haben.

Telefonieren
27.12.2020 rh

Tipps in der Coronakrise: Seelisch gesund bleiben

Das Corona-Virus rüttelt am Leben von Milliarden Menschen – entweder durch eine Infektion oder indirekt durch die Folgen der Schutzmaßnahmen. Wie wirkt sich das auf die Psyche aus? Jutta Lutzi vom Zentrum Seelsorge und Beratung klärt über Zusammenhänge und Empfehlungen auf.

top